Judo

Allgemeines zum Judo

Pädagogische Werte

Die im Folgenden beschriebenen 10 Judo-Werte des Deutschen Judo Bundes sind in ihrer Art einmalig in der deutschen Sportlandschaft. Es werden Werte exakt ausformuliert und über das Programm für die 5-7-jährigen sogar überprüfbar gemacht. Diese pädagogischen Leitgedanken erfahren auch in Kreisen des DOSB enorme Anerkennung. Das Bekennen zu diesen Werten darf sich nicht auf die Ausbildung im Elementarbereich beschränken, sondern muss sich durch das gesamte Judoleben ziehen.

Es ist der Kern eines pädagogischen Konzepts, das jeder Judoka an andere weiter geben sollte. „Auch wenn sich über Werte nur schwerlich Konsens in allen Bereichen des DJB herstellen lässt, so hilft doch eine Auseinandersetzung über Zustimmung und Ablehnung bei allen Beteiligten (Judoka, Funktionären, Eltern, Öffentlichkeit) ein erweitertes Regel- und Verhaltensbewusstsein zu entwickeln.

Die Vermittlung in diesem Lernbereich erfolgt vor allem durch das Beispiel des Lehrers und der älteren Schüler sowie durch ständige freundliche und respektvolle Belehrung. Der Judolehrer muss seine Schüler immer wieder geduldig mit den Werten und Regeln des Judo vertraut machen und sie begründen. Aufbau und Entwicklung eines positiven Lernklimas („erziehliches Milieu“) sind für das Erreichen dieser Ziele besonders wichtig.“
(Quelle: Begleitmaterial zum Dan-Prüfungsprogramm Februar 2010)

Höflichkeit
Behandle Deine Trainingspartner und Wettkampfgegner wie Freunde. Zeige Deinen Respekt gegenüber jedem Judo-Übenden durch eine ordentliche Verneigung.

Hilfsbereitschaft
Hilf Deinem Partner, die Techniken korrekt zu erlernen. Sei ein guter Uke. Unterstütze als Höher-Graduierter/Trainingsälterer die Anfänger. Hilf den Neuen, sich in der Gruppe zu Recht zu finden.

Ehrlichkeit
Kämpfe fair, ohne unsportliche Handlungen und ohne Hintergedanken.

Respekt
Begegne Deinem Lehrer/Deiner Lehrerin und den Trainingsälteren zuvorkommend. Erkenne die Leistungen derjenigen an, die schon vor Deiner Zeit Judo betrieben haben.

Ernsthaftigkeit
Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.

Bescheidenheit
Spiele Dich selbst nicht in den Vordergrund. Sprich über Deinen Erfolg nicht mit Übertreibung. Orientiere Dich an den Besseren und nicht an denen, deren Leistungsstand Du bereits erreicht hast.

Wertschätzung
Erkenne die Leistung jedes Anderen an, wenn dieser sich nach seinen Möglichkeiten ernsthaft anstrengt.

Mut
Nimm im Randori und Wettkampf Dein Herz in die Hand. Gib Dich niemals auf, auch nicht bei einer drohenden Niederlage oder bei einem scheinbar übermächtigen Gegner.

Selbstbeherrschung
Achte auf Pünktlichkeit und Disziplin bei Training und Wettkampf. Verliere auf der Matte nie die Beherrschung, auch nicht bei Situationen, die Du als unfair empfindest.

Freundschaft
Achte all diese Werte und alle Menschen. Dann wirst Du beim Judo unweigerlich Freunde finden.

Rückennummern

Hier kann man sich Rückennummern bestellen:

PS Karlsruhe bei mybacknumber.com

Anfängerkurse für alle Altersgruppen


Anfängerkurstermine September 2022

GruppeBeginnUhrzeit
Bambini
4-6 Jahre
Freitag, 23.09.20221730 – 1815
Kinder
6 – 9 Jahre
Donnerstag, 22.09.20221700 – 1815
Jugendliche
10 – 14 Jahre
Donnerstag, 22.09.20221815 – 1930
Erwachsene und Jugend
ab 15 Jahre
Dienstag, 20.09.20221830 – 1945

Bei Interesse bitte melden bei:

Melanie Förster – 0176 76765404 oder judo-psk-mf (at) gmx.de

Allgemeine Informationen zum Anfängerkurs

Kleidung

Die Kleidung sollte ohne Reißverschlüsse, Knöpfe oder Bändel sein (z.B. T-Shirt und Jogginghose). Um die Knie zu schützen eignen sich lange Hosen. Schuhe, die die Kinder selbstständig an- und ausziehen können.

Haare und Schmuck

Lange Haare sollten mit Gummis zusammengebunden werden. Spängchen und Haargummis mit Kunststoff oder Metall sind verboten (Verletzungsgefahr und schadet unseren Matten).

Schmuck tragen ist verboten (Verletzungsgefahr), wenn Ohrstecker nicht entfernt werden können , müssen sie abgeklebt werden (Pflaster).

Hygiene

Bitte achten Sie auf die Handhygiene sowie die Hust- und Niesetikette. Zudem sind beim Judo kurze und saubere Finger- und Fußnägel wichtig. Auch die Füße sollten gewaschen sein, da wir barfuß trainieren.

Getränke

Trinken ist beim Sport sehr wichtig. Bitte geben Sie nur Metall- oder Kunststoffflaschen mit, die ihre Kinder selbstständig öffnen und schließen können.

Kursdauer/-gebühr

Der Kurs findet 10mal statt und kostet 50€. Bei Wiederholung des Kurses oder wenn Geschwister gleichzeitig teilnehmen, wird er 5€ günstiger. Der Kurs kostet mindestens 35€.

Bitte zahlen Sie passend in bar spätestens nach dem zweiten Kurstermin.

In den Schulferien und an Feiertagen findet kein Kurstraining statt.

Hygiene-Bestimmungen

  • Bitte achten Sie beim Bringen/Abholen auf die Abstandregeln und tragen sie einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Die Kinder dürfen ohne Mund-Nasen-Schutz am Kurs teilnehmen.
  • Zuhause umziehen, Schuhe, die die Kinder selbstständig an- und ausziehen können.
  • Hinterlassen Sie für den Notfall eine Handynummer!
  • Bitte bleiben Sie im Krankheitsfall oder wenn Sie Kontakt zu einer Corona infizierten Person hatten zuhause.
  • Bitte warten Sie bei der Abholung oben am Brunnen, wir bringen die Kinder raus.
  • Eine Teilnahme am Training ist nur mit dem ausgefüllten Teilnehmerbogen möglich. Bitte bringen sie diesen ausgefüllt zum 1. Training mit.

Ansprechpartnerinnen

AnsprechpartnerinnenTätigkeitEmailTelefon
Melanie FörsterAbteilungsleiterinjudo-psk-mf (at) gmx.de0176 76765404
Annette EderStellv. Abteilungsleiterinwalter.ederprivat (at) t-online.de0171 6903523

Training

Trainingszeiten

Mo17:00 – 18:15Kinder 8 – 11 JahreRudi, Steffen
18:15 – 19:30Jugend 9 – 14 JahreDominik K., Silas
19:30 – 21:00Erw. und Jugend ab 15 JahreFlorian
Di17:30 – 18:30Kinder 6 – 10 Jahre (Breitensport)Andreas H., Andi F.
18:30 – 19:45Erw., Jugend ab 15 Jahre und Anfänger (Breitensport)Markus
19:45 – 21:45AikidoBernd
Mi16:30 – 17:30Kinder 8 – 10 JahreAnnette, Melanie F.
17:30 – 19:00Jugend 9 – 14 JahreAnnette
19:00 – 20:30Erw. und Jugend ab 15 JahreSebastian, Garlef
20:30 – 21:30Erw. und Jugend ab 15 Jahre (Breitensport)Jens
Do17:00 – 18:15Anfängerkurs Kinder 6 – 10 JahreMelanie F., Philipp, Mia
18:15 – 19:30Jugend 9 – 14 Jahre und AnfängerFrank, Uwe
19:30 – 21:00Erw. und Jugend ab 15 JahreAnnette, Dominic G.
Fr16:15 – 17:30Jugend 9 – 14 JahreLara, Anne
17:30 – 18:15Bambini 4 – 6 JahreNadine, Anne, Caro
17:45 – 19:30FördergruppeAnnette
19:45 – 21:30AikidoMoritz

Kontakte unserer Trainer und Trainerinnen

Andrea Hansmeier0721 92096136
Andreas Friedrichandijudo (at) gmx.de0176 65944547
Anne Haegermann´0176 32560888
Annette Ederannette.eder (at) badischer-judoverband.de0171 6903523
Bernd Reinhardt0721 4815114
Bernhardt Kristellerbernhard.kristeller (at) kabelbw.de0160 99673005
Dominic Krittiandominik.krittian (at) web.de0173 8690219
Frank Scherrerfrank.scherrer(at)gmx.de
Florian Grossmannflorian-grossmann (at) gmx.net0151 27760858
Garlef Edergarlef.eder (at) googlemail.com0176 45878725
Jens Brückner01523 2008136
Lara Weber0721 31084136
Markus Hartstangmarkus.hartstang (at) gmx.de0152 28991882
Melanie Försterjudo-psk-mf (at) gmx.de0176 76765404
Melanie Gallmeier0178 3255269
Moritz Kraftkraft.moritz(at)web.de
Nadine Schwabenadine.schwabe(at)destinydreaming.de
Philipp Mauritius0159 05438794
Rudolf Turekrudolf-turek (at) t-online.de0721 8304278
Sebastian Holschuhsebastian.holschuh (at) web.de0176 60937431
Silas Kühner0152 07144829
Steffen Grammel0170 7120921
Uwe Dieterichmail (at) uwe-dieterich.de0170 5397094

Trainingsort

Alle Trainingseinheiten finden in unserem Dojo in der Ettlinger Allee 9 statt.

Wir geben uns Mühe die Trainingszeiten hier aktuell zu halten. Im Zweifel bitte beim Trainer oder der Trainerin nachfragen.

Blick ins Dojo

Vereinskleidung

Vereinskleidung kann über Sammelbestellung bestellt werden. Verfügbarkeit bitte unter Sportbedarf.de prüfen und Bestellung mit Annette Eder koordinieren.

Videos

Annette hat mit verschiedenen Partnern die Prüfungsprogramme von gelb bis orange-grün als Video aufgenommen.

Vielen Danke an Annette und ihre Uke Larissa und Jasper!