Day 23

Immer wieder diese guten Vorsätze…

Das Ende des Jahres 2020 naht und somit beschäftigen sich auch schon viele Menschen mit dem neuen Jahr 2021. Da kommt einem dann meistens auch das Thema „Vorsätze“ in den Sinn. Welche Vorsätze sollen es fürs nächste Jahr sein? Und wie sollen sie eingehalten werden? Zu oft nimmt man sich Dinge fürs neue Jahr vor und am Ende setzt man nichts davon um. Und genau damit beschäftigt sich unser heutiges Adventskalendertürchen. Lassen Sie sich von unseren Vorsätzen inspirieren und stöbern Sie durch unsere Tipps, Ihre Vorsätze langfristig einhalten zu können und nicht schon am 2. Januar alles über Bord zu werfen.

 

Wie kann man es schaffen, seine Vorsätze einzuhalten?

  1. Konkrete Vorsätze ausformulieren (nicht: „weniger Schokolade“, sondern z.B. „höchstens eine Tafel Schokolade pro Monat”)
  2. „Zwischenvorsätze“ setzen (z.B. Wenn man von 5 Stunden Handy-Bildschirmzeit auf 30 min runtergehen möchte, setzt man sich als „Zwischenvorsatz“: „nur noch 3 Stunden“ usw…)
  3. Nicht zu viele Vorsätze auf einmal umsetzen wollen
  4. Belohnungen mit Dingen, die den Vorsatz nicht durchkreuzen (z.B., wenn Sie auf Zucker verzichten möchten, und es bereits zwei Wochen am Stück geschafft haben, belohnen Sie sich, indem Sie sich ein neues Kleidungsstück kaufen etc…)
  5. Einen Kalender führen, in welchem Sie Ihre Fortschritte eintragen
  6. Nehmen Sie sich Zeit. Die eine Stunde, in der Sie im Internet surfen lässt sich auch anders nutzen.
  7. Nutzen Sie das ganze Jahr. Wenn Sie es noch nicht im Januar schaffen, ist das kein Weltuntergang. Das Jahr hat noch 11 weitere Monate ;)
icon_01