Zum Inhalt springen

Judo

Bezirksliga

Bezirksliga Saison 2018

5 Mannschaften traten in der Bezirksliga an. Wir konnten 3 Begegnungen gegen Angelbachtal, Bruchsal und Sinzheim gewinnen. Gegen Ettlingen verloren wir 2:3.
Am Ende waren wir mit Ettlingen komplett punktgleich - der direkte Vergleich war ausschlaggebend, dass wir den 2. Platz erreicht hatten. Prima Leistung.


Bezirksliga Team

Saison 2018

Die Herren 3 konnten leider nicht die Klasse halten und stiegen in die Bezirksliga ab. Diese wird am 09.06.2018 stattfinden.

Saison 2017

3.KT Hemsbach

Die Badenligamannschaft gewinnt ihre letzte Begegnung gegen den BC Hemsbach (5:2) und gelingt somit ein halbwegs versöhnlicher Saisonabschluss 2017.

2.KT Badenliga 2017

Die Herren 3 müssen beim Heimkampf 2 knappe Niederlagen gegen den BAC Hockenheim (3:4) und den JC Freiburg (3:4) hinnehmen. Erneut sind es wieder nur die Leichtgewichte Jonathan Bauermeister (-60 kg) und Nikolai Becker (-66 kg) die auftrumpfen können und je 2 Siege einfahren.

Nun gilt der Fokus auf dem nächsten Kampf gegen den BC Hemsbach, wo endlich der 1.Sieg gelingen soll um die Saison zumindest halbwegs versöhnlich abzuschließen.

1.KT Badenliga 2017

Unser Badenligateam startet mit 2 Niederlagen gegen Schwetzingen (3:4) und Heitersheim (2:5) in die neue Saison. Einzig die Leichtgewichte Jonathan Bauermeister (-60 kg) und Nikolai Becker (-66 kg) wissen zu überzeugen und erkämpfen sich je 2 Siege.

4.KT Hockenheim

Am Abschlusskampftag gelingt dem personell geschwächsten PSK-Team 1 Sieg gegen den BAC Hockenheim (4:3), jedoch muss man auch 1 Niederlage gegen den neuen Badenliga-Meister TV Mosbach (1:6) hinnehmen.

In der Schlusstabelle belegen die PSK-ler einen durchwachsenen 4.Platz und verpassen dabei knapp das Podest.

3.KT in Freiburg

Nach einem deutichen 5:2 Erfolg gegen die Gastgeber aus Freiburg muss das PSK-Team eine vermeidbare Niederlage gegen den BC Schwetzingen einstecken (3:4) und findet sich nun auf Tabellenplatz 3 wieder.

Felix Hübner (-73 kg) verletzt sich bei der Niederlage an der Schulter - auf diesem Wege nochmals gute Besserung!

 

 

2.KT Heimkampf

Nach einem deutlichen Sieg gegen den JC Hemsbach (6:1) muss sich das PSK-Team dem JC Ettlingen 2 geschlagen geben (2:4).

Vor allem Andre Janus (-100 kg) weiß wieder zu überzeugen und holt 2 wichtige Punkte und bleibt damit weiterhin in der Badenliga ungeschlagen.

Nächste Woche geht es direkt weiter gegen den JC Freiburg und den BC Schwetzingen. Hier sind 2 Siege fest eingeplant, stehen diese beiden Mannschaften derzeit doch am Tabellenende.

1.KT in Bruchsal

Die Herren 3 erkämpfen sich gegen den Gastgeber aus Bruchsal einen 4:2 Sieg und gegen das Team aus Heitersheim lässt man auch nichts anbrennen und gewinnt verdient mit 5:2.

Vor allem Jan Esch (-81 kg) und Andre Janus (-100 kg) steuerten mit je 2 Punkten zu den Siegen bei.

Saison 2016

Die Kampftage der diesjährigen Badenliga-Saison sind

23.04.

30.04. / Heimkampf in der Weiherwaldschule / Beginn 15:00 Uhr

07.05.

11.06.

Badenliga 4.KT

Im ersten Kampf gegen das JT Heidelberg/Mannheim musste der PSK sich knapp mit 3:4 dem neuen Badenligameister geschalgen geben. In der zweiten Begegnung wurden die Gasgeber aus Schwetzingen deutlich mit 5:2 geschlagen.

Nach dem letzten Kampftag der Saison 2015 erreichte der PSK einen hervorragenden dritten Platz hinter JT Heidelberg/Mannheim und dem BAC Hockenheim.


Badenliga 3.KT

Am dritten KT standen Begegnungen gegen Heitersheim und dem Heimteam Mosbach auf dem Programm.

Im ersten Kampf gegen Heitersheim konnte der PSK auch direkt ein starkes 5:2 sichern. In der zweiten Begegnung musste das Team sich jedoch trotz zwei kampflosen Punkten 3:4 geschlagen geben. 

Nach dem letzten Kampftag der Saison 2015 erreichte der PSK einen hervorragenden dritten Platz hinter JT Heidelberg/Mannheim und dem BAC Hockenheim.


Badenliga 2.KT

Der zweite Kampftag fand hier in Karlsruhe statt. Dank unserer grandiosen Fans sind die Heimkampftage natürlich immer die stärksten Auftritte des Teams.

Unter den Augen der Karlsruher Zuschauer bestritt der PSK die erste Begegnung gegen Bruchsal und zeigte direkt was in den Kämpfern steckt. Mit einem knappen 4:3 aber davon drei Ippons sicherten sich die Jungs 2 weitere Punkte. 

Angetrieben vom Erfolg in der ersten Begegnung ging es gegen Hemsbach auf die Matte. Mit einem klaren 5:2 und durch weitere 5 Ippons gelang dem Team der Doppelsieg auf heimischem Boden!

Nach diesem Starken Auftritt sicher sich der PSK eine gute Position in der Tabelle. Viel Glück für die nächsten Begegnungen!


Badenliga 1.KT

Am ersten Kampftag der Badenliga in hockenheim musste sich unser Team mit 4:2 gegen Hockenheim geschlagen geben.

Nun gilt es Alles zu geben und am Heimkampftag am 9.5. zwei Siege einzufahren.