Zum Inhalt springen

Judo

Aktuelles

Aktuelles

Anfängerkurse

Bambini 4 bis 6 Jahre:

Freitag, 8. Februar 2019, 17:30 Uhr

Schüler 6 bis 9 Jahre:

Donnerstag, 7. Februar 2019, 17:00 Uhr

Jugendliche 10 bis 14 Jahre:

Donnerstag, 7. Februar 2019, 18:15 Uhr

Jugendliche ab 14 Jahren/Erwachsene:

Dienstag, 5. Februar 2019, 18:15 Uhr

 

Bei Interesse bitte melden bei:
Melanie Förster
0176 - 76765404

melanie.foerster@gmx.de


Prüfungswoche

Wie schon in den letzten Jahren üblich konnten unsere kleinen und großen Judokas in der Zeit vom 17.07.-19.07. ihre Prüfungen ablegen. Wir gratulieren recht herzlich allen erfolgreichen Kämpfern zu ihren Kyu - Graden.

Hier einige Impressionen:


Badenliga Frauen 2018

Am Samstag den 30.06.2018 fand die Badenliga Frauen in Hockenheim statt. Hierbei waren vertreten:

-52 kg: Melanie Gallmeier

-57 kg: Anne Haegermann und Ellen Flohr

-63 kg: Jessica Grether

-70 kg: Angelika Schulz und Melanie Förster

+70 kg: Saundrine Lannaud-Rausch

Die Frauen des PS Karlsruhe erreichten einen erfolgreichen 2. Platz.
Sie gewannen die Begegnungen gegen Hockenheim mit 5:0 und gegen den JC Freiburg mit 3:2.
Nur der sehr stark besetzten Mannschaft der JT Freiburg mussten sie sich knapp mit 2:3 geschlagen geben.


Europameisterschaft Ü30

Besonderer Erfolg für Rudi Sossai.

Bei der Europameisterschaft in Glasgow glänzte er mit einem 3. Platz im Einzel und Mannschaftssilber für Deutschland.

Im Einzel gewann er gegen einen Iren mut Wurfippon, danach verlor er im Golden Ccore gegen einen Franzosen. In der Trostrunde ließ einen Polen und einen Finnen hinter sich und stand dann im Kampf um Bronze. Hier gelang es ihm nach einem Wurf und voller Kampfzeit den ersehnten 3. Platz zu belegen. Herzlichen Glückwunsch.

Im Team für Deutschland sprang sogar ein 2. Platz heraus. 3 gewonnene kämpfe gegen Spanien, Polen und Frankreich II bedeuteten den Finaleinzug - wobei Rudi jeden Kampf gewann. Im Finale war dann Frankreich I stärker.

Melanie Förster startete ebenso in Glasgow im Einzel wie auch mit dem Team Deutschland. Nach guten, aber doch verlorenen Kämpfen konnte sie nicht in das Medaillengeschehen eingreifen.


Sportlerehrung der Stadt Karlsruhe

Bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Karlsruhe wurden Lara Weber, Ellen Flohr, Elli Scott-Steward und Jasper Kotte für die besonderen sportlichen Leistungen in den letzten zwei Jahren geehrt. Ebenfalls geehrt wurde Paul Bachmeier, der aber leider an dem Festakt nicht teilnehmen konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch