Zum Inhalt springen

Wir über uns

Aktuelles

Termin-Übersicht

Vorschau:

Samstag, 20.01.2018
Basketball
LIONS Damen - Basket Ladies Kurpfalz, 13:00 Uhr, Friedrich-List-Halle
LIONS - HEBEISEN WHITE WINGS Hanau, 19:30 Uhr, Europahalle

Sonntag, 21.01.2018
Handball
TG Neureut - Herren, 17:00 Uhr, Sporthalle Neureut 1

Ergebnisse:

Basketball
VfL Kirchheim Knights - LIONS 72 - 85
BSG Basket Ludwigsburg -  LIONS Damen 73 - 81

Volleyball
Herren - TV Bühl 3  2 - 3
Herren - SSC Karlsruhe 5  1 - 3


Delegiertenversammlung 2017

PSK gut aufgestellt in schwierigen Zeiten

Am 24. November lud der Vorstand zur alljährlichen Delegiertenversammlung in die frisch eröffnete Gaststätte "Alte Post" in der Ettlinger Allee 9. Jede Abteilung darf pro angefangene 50 Mitglieder jeweils eine/n Delegierte/n für dieses wichtige Entscheidungsgremium stellen.

Zu Beginn des Abends fasste der Vorsitzende Hans-Joachim Kögele das Jahr 2017 zusammen, das unter sportlichen Gesichtspunkten überaus positiv für den PSK verlaufen ist. Durch Modernisierungsstau auf den Vereinsanlagen und stetig steigende Energiekosten entsteht jedoch ein hoher finanzieller Druck. Schatzmeister Lothar Hofmann konnte dennoch zum wiederholten Mal einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen und wurde von der Delegiertenversammlung einstimmig entlastet. Zur Abstimmung stand auch noch die - geringfügige - Beitragserhöhung für Kinder und Jugendliche. Begründet wurde dies mit dem umfassenden und in der Vergangenheit immer wieder ausgeweiteten Trainingsangebot und dem damit einhergehenden finanziellen Aufwand. Der Vorstand beantragte die Erhöhung des monatlichen Vereinsbeitrags für Kinder und Jugendliche von 10 € auf 12,50 € sowie für Familien von 27,50 € auf 30,00 € mit Wirkung zum 1. Januar 2018. Die Versammlung sprach sich mit einer breiten Mehrheit dafür aus.

Abschließend wurde noch das neue Pächterehepaar der Gaststätte, Sula und Theo Parcharidis, aufs Herzlichste an seiner neuen Wirkungsstätte willkommen geheißen.


Gemeinsam für einen neuen Spielplatz

Ein Zusammenschluss Karlsruher Studenten hat eine App entworfen, die gleichzeitig den lokalen Einzelhandel und die Vereine unterstützt. Kunden erhalten bei den teilnehmenden Händlern mit ihrem Einkaufsbeleg einen Spendengutschein, den sie über die App "Wir für Karlsruhe" für den PSK einlösen können.

Der PSK will auf diesem Weg einen neuen Kinderspielplatz teilfinanzieren. Dieser soll mit Klettergerüsten ausgestattet sein, die auch von den Fitnesskursen genutzt werden können.

Bevor die App startet, findet eine Crowdfunding-Aktion statt. Gesucht werden Unternehmen und Einzelpersonen, die mit einer Spende gleichzeitig den lokalen Handel und den PSK unterstützen wollen. Die Spender können auf diesem Weg ihr soziales Engagement zeigen, werden namentlich in der App als Unterstützer geehrt und können dort auch einen Direktlink zu ihrer Internetseite hinterlegen.

Es handelt sich um ein Pilotprojekt des "gnips"-Teams, bei dem sämtliche Spenden an die Vereine fließen.

Informationen zum Projekt


Schlemmerblock 2018


Der Schlemmerblock für die Region Karlsruhe ist da! Er enthält wieder über 200 Gutscheine für Gastronomie und Freizeit.

Zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle können Sie den Block dort zum Vorzugspreis von nur 14,99 € erwerben.

schlemmerblock.de