Zum Inhalt springen

Triathlon

Aktuelles

Ergebnislisten zum 2.PSK Kindertriathlon 2017

Die Ergbenislisten vom 2. PSK Kindertriathlon sind online und zu finden unter:

my4.raceresult.com/60892/

Weitere Details zur Veranstaltung finden sich im Bereich Kindertriathlon.

Jugendmannschaft der Abteilung Triathlon

Das Projekt Triathlon Abteilung beim PSK wurde natürlich auch mit der Option gestartet, irgendwann eine Jugendmannschaft ins Leben zu rufen. Dies steht ganz im Sinne des Vereins, das man verstärkt auch Angebote für Kinder und Jugendliche anbietet.

Zu dem Thema Jugendmannschaft wurden bereits 2016 erste Gespräche geführt. Im Vordergrund stand aber damals zuerst der Aufbau einer Abteilung, wodurch das Thema vorübergehend Jugend hinten angestellt wurde, man es aber nie ganz aus dem Fokus verlor.

Da es gelang den aktiven Bereich innerhalb kurzer Zeit auf solide Beine zustellen, was die Top-Ergebnisse bei verschiedenen Wettkämpfen auch zeigen, fand man auch Zeit die Überlegung aus 2016 wieder aufzugreifen und den Aufbau einer Jugendmannschaft voran zu treiben.

Als Kick-off wurde der 2. PSK Kindertriathlon am 24 Juni 2017 anvisiert, in dessen Planung die Abteilung aktuell steckt.

Parallel dazu, begann man zeitnah die Trainingsmöglichkeiten zu organisiert, da dies erfahrungsmäßig am zeitintensivsten ist. Benötigt wurden zusätzliche Schwimmzeiten, Hallentrainingsmöglichkeiten etc. Daneben wurden auch Gespräche mit der Vereinsführung über das weitere Vorgehen geführt.

So war die Planung. Und wie es im Leben so ist, muss man einen Plan auch kurzfristig umgestalten.

Dazu kam es dann im Februar, als sich herauskristallisierte, dass das Projekt Jugendmannschaft nicht wie geplant im Juni startet, sondern schon im März. Zum Glück waren alle organisatorischen Vorarbeiten zu diesem Zeitpunkt schon soweit gediehen, dass auch ein Start im März möglich war.

Dank hier an den Abteilungsleiter Christian Piri,  der die organisatorische Vorarbeit geleistet hat und zeitnah alle notwendigen Gespräche mit dem Verein und der Stadt Karlsruhe zu einem guten Ende bringen konnte.

Die organisatorischen Grundsteine waren gelegt und somit konnte unser Jugendtrainer und Jugendverantwortlicher Sven Egolf Anfang März das Training beim PSK aufnehmen

Wir sind stolz die Jugendarbeit in kurzer Zeit auf solide Beine gestellt zu haben und das schon im zweiten Jahr nach der Abteilungsgründung.

Unser Dank gilt allen Beteiligten, welche dies alles ermöglicht haben; des weiteren freut es uns eine weitere Sportmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche anbieten zu können und hoffen auf regen Zulauf.

Weiter Infos wie Kontaktdaten und Trainingszeiten, siehe Link: http://online-psk.de/abteilungen/triathlon/jugendtraining/


PSK Triathlon Mountainbike Techniktraining

Meist sind Triathleten tief gebeugt auf Rennrädern mit schmalen Reifen unterwegs. Doch nicht so letztes Wochenende. Samstagmorgen: Ein unerschrockene Gruppe von Triathleten trifft sich mit Amelie und Thomas, zwei erfahrenen Guides, zum Mountainbike-Techniktraining.

Los ging es mit einem kurzen Bike-Funktions-Check, natürlich direkt praktisch angewandt: Optimaler Reifendruck, Sattelhöhe und Bremshebeleinstellung.

Nachdem wir alle gelernt hatte was eine Druckstufe an der Federgabel ist, wie man am Dämpfer die Zugstufe einstellt und warum man seine Kette doch ab und an wechseln sollte, ging es los mit Technikübungen auf dem PSK Gelände: In Grundposition, mittig über dem Rad stehen, balancieren und möglichst langsam fahren. Klingt einfach, wird aber ziemlich schwierig, sobald sich mehrere Radfahrer auf einer Fläche von 2-3 Parkplätzen bewegen. 

Nach den ersten Übungen ging es nach Wolfartweier um an einem steilen Fahrradweg weiter an der Fahrtechnik zu arbeiten. Jetzt ging es ans Eingemachte: Richtiges Anfahren auf Steilstücken, Überwinden von kleinen Hindernissen, Bremsbalance finden und Spitzkehren anfahren. Mit vielen Tricks und Tipps im Kopf wartete nun die Umsetzung im Gelände auf uns.

Zum Abschluss ging es auf ein paar Trails rund um Wettersbach und als Höhepunkt auf die ersten Abschnitte des neuen, offiziellen Strommasten-Trails. Hier konnten wir die neuen Fahrtechniken gleich ausprobieren: Steil bergauf mit mit rotem Kopf und schnell bergab mit breitem Grinsen!

Ein großer Dank gilt den beiden Mountainbike-Übungsleitern Amelie und Thomas für die lehrreiche und großartige Zeit auf breiten Reifen.

Los geht's!
Federgabel einstellen
Einweisung bei den Technikübungen
Auf dem Trail
 
Zeige Bilder 1 bis 4 von 4
 

2. PSK Kindertriathlon am 24.06.2017

Nach der erfolgreichen Erstaustragung des Kindertriathlons im letzten Jahr, möchten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettkampf für die kleinen Nachwuchs-Triathleten anbieten:

Der 2. PSK Kindertriathlon findet Rahmen des Fidelitas Nachtlaufs am 24.06.2017 statt.

Weitere Details folgen in Kürze. Bei Fragen, Kritik und Anregungen erreicht ihr uns per E-Mail kindertriathlonpost-suedstadt-kade oder auf Facebook.


Wie jeder weiß ist der 6. Januar hier bei uns ein Feiertag und die 3. Könige und Sternsinger klingeln an den Türen und verteilen Gottes Segen.

Bei uns war das etwas anders, bei uns kamen anstatt den 3. Königen Mo & seine Crew von Moletics. Die Sternsinger bildeten wir selber, denn es gab bei den Athletik-Stationen einiges zu "jodeln" :)

20 Sportler kamen für unser Event in die PSD Bank Halle um sich auf die Schinderei einzulassen!

Es begann alles mit der etwas anderen Begrüßung, hier merkt man gleich, dass Mo den Sport liebt und Lebt. Jeder wurde gleich in seinen Bann gezogen und alle hatten die richtige Einstellung für diesen Tag mitgebracht.

Nach dem, alle Stationen durchgesprochen wurden, begann das Aufwärmprogramm, welches außer Laufen auch Elemente der Animal Moves enthielt.

Alle waren warm und heiß auf das Training, welches Triathlontypisch aus 3 Phasen bestand. Zuerst durften wir intensiv in einem Zirkel schuften, welches das Schwimmen simulierte. Danach kam ein Stabi Part, der für die Raddisziplin stand und abschließend wurden alle noch einmal gefordert und konnten sich in kurzen Sprints mit Erholungsphasen in der Plank, bei der abschließenden Disziplin dem Laufen, verausgaben.

Nach guten 2 Stunden wurde der Cool Down eingeleitet und alle kamen auf ihre Kosten!
Wir freuen uns mit so einem erfahrenen und excellenten Trainer wie Mo zusammenzuarbeiten!

Auch wenn Triathlon ein "Einzelsport" ist haben wir das Training als TEAM unter dem Motto "NoLimits" erfolgreich absolviert und freuen uns alle auf eine Wiederholung!


1. PSK Kindertriathlon am 25.06.2016

Am Samstag fand im Rahmen des PSK Aktionstages und des Fidelitas Nachtlauf der 1. PSK Kindertriathlon statt.

Geplant waren drei Distanzen für drei Altersklassen, die AK 2009/2010 hatte 50 m Schwimmen, 1 km Radfahren und 200 m Laufen vor sich, 100 m Schwimmen, 1,5 km Radfahren und 600 m Laufen war für die AK 2007/2008 geplant und die ältesten 2005/2007 sollten 200 m Schwimmen, 3 km Radfahren und abschließend 1 km Laufen.

Begonnen hat der Tag mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Um 12 Uhr öffneten wir die Startunterlagen Ausgabe und hatten noch Platz für Nachmeldungen.

Insgesamt 40 Kinder fanden sich um 13:30 Uhr zur Wettkampfbesprechung ein, in der alle wichtigen Themen und Streckeninformationen preisgegeben wurden.

Kurz nach 14 Uhr begannen die Ältesten mit dem Schwimmen. Nach und nach wurden alle Kinder im Oberwaldbad auf die Schwimmstrecke geschickt, um ihre Zeiten für den folgenden Jagdstart zu ermitteln.

Wie geplant, waren wir um kurz nach 15 Uhr bereit den Jagdstart mit dem Radfahren zu eröffnen!

Leider machte uns das Wetter einen Strich durch unsere Planungen. Ein unwetterartiger Regen und ein aufziehendes Gewitter machte es uns unmöglich den Startschuss zu geben.

Nach dem Einholen weiterer Informationen und etwas Wartezeit, entschied sich die Wettkampfleitung das Radfahren aufgrund von nicht mehr befahrbaren Wegen zu streichen.

Da die Laufbahn Unterwasser stand, entschied man sich für eine alternative Laufstrecke vor dem PSK Gelände, in der die Kinder 200 m, 400 m oder 800 m zu bewältigen hatten.

Mittlerweile wurde der Regen auch schwächer und so konnten wir den Wettkampf fortführen und zu Ende bringen.

Nass aber glücklich traf man sich im Anschluss in der PSK Halle um die Siegerehrung durchzuführen.

Bürgermeister Martin Lenz prämierte die jeweils drei schnellsten Mädchen und Jungs der drei Altersklassen und jeder Teilnehmer bekam seine „Finishermedaille“.

So wurde aus dem 1. PSK Kindertriathlon der „1.PSK Swim & Run“


Neuer Unterstützer

Die Firma Sponser Sport Food AG unterstützt ab sofort unsere Triathlon-Abteilung! Jedes Abteilungsmitglied erhält ein Probepaket bestehend aus Trinkflasche, Riegel und Iso-Getränk Pulver.

Wir sagen herzlichen Dank und freuen uns auf die Zusammenarbeit.


Triathlethen erfolgreich beim Baden-Marathon

Zweite Frau beim Baden Marathon Karlsruhe 2015! Nach ihrem Ironman-Debüt in Frankfurt am 05. Juli, wollte es Silke noch einmal wissen. Mit ihrem Ironman-Marathon war sie ganz und gar nicht zufrieden, beim Karlsruher Marathon wollte sie eine Schippe drauf legen und 60 Minuten schneller sein. Das ist ihr voll und ganz gelungen! Nach harter Vorbereitung, jetzt der verdiente Lohn mit dem 2. Gesamtplatz der Frauen und dem Altersklassensieg W30.

Außer Silke waren noch andere PSKarlsruhe TRIATHLON Athleten am Start. Frederick Hein, Ellen und Dirk Meyer-Rogge, welche für ihre Praxis Hautärzte Meyer-Rogge über die halbe Distanz gestartet sind und Stefan Gierke der wieder knapp an die 3 Stunden beim Marathon kam.


Erfolgreiche Vorstellung

Am Freitag 18. September wurde die neue PSK-Abteilung "Triathlon" offiziell vorgestellt. Abteilungsleiter Christian Piri konnte zusammen mit seinem Trainer-Team sowie dem Sportlichen Leiter Alexander Wicht über 20 Interessenten begrüßen. 

Athletik-, Schwimm- und Lauftraining, TRX- und Spinning-Kurse, Radausfahrten - das Angebot der Abteilung ist umfang- und vorallem abwechslungsreich.

Ab dem 22. September wird mit dem "Kennenlern-Schwimmen" gestartet!